Schmerzt der Mittelfuss (Vorfuss) und hat sich Hornhaut gebildet, kann die Ursache eine Metarsalgie oder ein Mortonsyndrom sein. 

Es empfiehlt sich eine QuergewölbestĂŒtzung durch eine Vorfusspelotte eventuell mit Weichbettung der betroffenen Mittelfussköpfchen. 

In Schuhen, die etwas mehr Raum bieten, empfiehlt sich eine sensomotorische Fusseinlage mit Weichbettung, oder eine Schmetterlingsrolle unter der Einlage.

Ihre FĂŒĂŸe sind die Basis und der SchlĂŒssel zu einer harmonischen Bewegung und gehören in ExpertenhĂ€nde.

Ihre Meisterwerkstatt fĂŒr aktive-bewegte FĂŒsseđŸŠ¶

Laufstil
einfach besser laufenđŸš¶â€â™€ïžđŸƒâ€â™‚ïž

Sensomotorisches Zentrum fĂŒr Einlagen

Petra Cors

Breite 11

9450 AltstÀtten SG

info@laufstil.ch


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code