Knickfuss, Knieschmerzen, Hüftschmerzen vergesellschaften sich gerne. Hat man einen Knickfuss, setzt sich diese Fehlstellung in den oberen Etagen fort.
Durch die Fehlstellung des Fusses kommt es auf der einen Seite zur verkürzten Muskulatur, welche sich durch die Muskelschlingen fortsetzen.
Wie kommt man aus der Spirale? Die Füsse mit einer sensomotorischen Fusseinlage entlasten. Durch die Sensospots der Einlage wird die Muskulatur aktiviert.

Es ist wie bei einem Haus🏠.Sackt das Fundament an einer Stelle ab, gibt es Risse im Giebel.

Eure Meisterwerkstatt für aufgeweckte-aktive Füsse🦶


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code