Die Selbstmassage und die sensomotorischen Fusseinlagen

Ein tolles Team, die sich ergänzen!

Bei der ersten Selbstmassage wirst du sicher einige schmerzhafte Stellen entdecken. Diese Erfahrung ist sicher unangenehm – zunächst.


Im Laufe der Zeit wirst du feststellen, dass der Schmerz nachlässt, während gleichzeitig dein Bewegungsumfang und deine Flexibilität steigen.

Die sensomotorischen Fusseinlagen helfen dir ein tragendes muskelstarkes Fundament zu bekommen.
Sie aktivieren die Muskeln und dadurch können die Gelenke aufgerichtet werden.

Tagsüber bei der Belastung, die Einlagen in den Schuhen und abends kurz gerollt.

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Freue mich über Kommentare und Like

Eure Meisterwerkstatt für aufgeweckte – aktive Füsse🦶und Daumen👍

Laufstil…einfach besser laufen🏃‍♂️🚶‍♀️🏃‍♀️
Sensomotorisches Zentrum für Einlagen
Petra Cors
Breite 11
9450 Altstätten SG
076 229 29 03
Info@laufstil.ch samstags geöffnet

laufstil #sprunggelenk #sensomotorik #orthopädie #schmerzen #füsse #physiotherapie #socialnetworking #socialselling #sport #laufen #golf #fussball #diabetes #wandern #ski #langlauf


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code