Verkürzungsausgleich aus Silikon in 5 mm, 8 mm und 10 mm verschiedene Grössen

von Fr. 20.00 – Fr. 25.00 vorrätig

Fersenteile aus Silikon bei Beinverkürzungen nach Hüftoperation, KnieOP oder angeborenen Beinverkürzungen

Mehr als 10 mm Fersenkeil geht in den meisten Schuhen nicht, weil die Fersenkappe des Schuhs mit hoch genug geschnitten ist. Man rutscht hinten aus dem Schuh heraus.

Bei Kindern wird ein langsohliger Verkürzungsausgleich angefertigt, damit der Fuss mit in Spitzfuss gestellt wird.

Haben Sie mehr als 10 mm kann man eine Schuhzurichtung unter dem Schuh machen. Der Ausgleich wird einfach zwischen der Sohle gemacht und fällt so kaum auf. Mit etwas mehr Aufwand kann der Aufbau auch mit dem passenden Leder bezogen werden.